Operation: Yankee Teil I

Leitung: K. Mirbach

Wann: 28.05.2022 / 1900

Missionstyp: SAR

Im ersten Teil der Operation Yankee, sind wir zur Rettung von US-Staatsbürger gerufen worden. Die Bürger sind Reporter vom Staatsfernsehen und wurden von uns noch unbekannten Gruppierung gefangen genommen. Das CIA hat herausgefunden, wo sich die Geisel befindet, und die 4. Mik sollte den Zugriff durchziehen. Um 1900 Ortszeit sind die Gruppen mit 3 Little Birds in die Großstadt Falludscha im Irak hinein geflogen. Ein Scharfschützen Team ist zu Ablenkung und Verzögerung von örtlichen Feind Kräfte im vorhinein losgeschickt worden. Nachdem die Gruppe abgesetzt wurden, haben sie direkt angefangen, die Häuser zu sichern und die Geisel zu suchen. Dabei sind die Kräfte auf PMC getroffen und hatten schwere Gefechte. Unsere Einheiten wurden aus der Luft von einer AC-130U gedeckt. Als der Alpha Trupp das VIP-Gebäude gefunden hatten, haben sie die Geisel nicht gefunden. Bei der Durchsuchung des Gebäudes haben wir wertvolle Informationen zum Aufenthaltsort der Bürger gefunden. Nun warten wir auf neue Informationen und Aufgaben der CIA.

Also wenn du Lust hast mal mitzumachen, kannst du dich gerne auf unserem Discord melden und an unserer nächsten Mission teilnehmen oder liest die Mission Zusammenfassung die jeden Montag auf der Webseite veröffentlicht wird durch.

Wir freuen uns auf dich

Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCHx9-6py69co5MTpp2sFNjQ

Instagram: https://www.instagram.com/polar_woelfe

Discord: https://discord.xn--polar-wlfe-kcb.de/

Facebook: https://www.facebook.com/Polarwoelfe4MIK

Arma World: https://armaworld.de/clan/clan-overview/107-polarwoelfe-4-mik/

#arma3mod #arma3milsim #arma3life #arma3coop #arma3clan #arma3 #arma #gamer #4MIK #Polarwölfe 

Kategorien: MissionOP Yankee