Am letzten Wochenende waren wir in Bulgarien im Einsatz, dort haben wir einen verschollenen CIA Agenten gesucht. Dieser wurde während dem Flug aus dem Land mit seinem Helikopter abgeschossen. Nachdem wir das Land durch eine Untergrundgruppe ohne vorherige Aufklärung betreten haben, sind wir Undercover auf die Suche gegangen. Nachdem wir unsern Agenten gefunden hatten, gab er uns informationen über gestohlene Kampfpanzer. Wir sind dann losgezogen um diese zu zerstören. Als wir sie in einer Halle gefunden hatten, haben wir Sprengladungen gelegt und Sie zerstört. Anschließend sind wir mit der Linie 18 zurück in die Basis gefahren. Da die Mission leider kurzfristig gemacht worden ist gab es auch viele Probleme. Da es am 16.04 in eine neue Kampange geht wird es wieder richtig Wild. In der Ersten Mission werden wir wohl eine Anlandung durchführen. Dabei werden wir von mechanisierten Einheiten und unseren Tauchern unterstützt 

Also wenn du Lust hast mal mitzumachen, kannst du dich gerne auf unserem Discord melden und an unserer nächsten Mission teilnehmen.

Wir freuen uns auf dich

Discord: https://discord.xn--polar-wlfe-kcb.de/

Facebook: https://www.facebook.com/Polarwoelfe4MIK

Arma World: https://armaworld.de/clan/clan-overview/107-polarwoelfe-4-mik/

#arma3mod #arma3milsim #arma3life #arma3coop #arma3clan #arma3 #arma #gamer #4MIK #Polarwölfe 

Kategorien: Mission